Warum Deutsch lernen?

Wenn du als Pflegekraft in Deutschland arbeiten möchtest, ist das Erlernen der deutschen Sprache ein wichtiger Schritt auf deinem spannenden Weg. Um als Pflegefachkraft in Deutschland arbeiten zu können, musst du B1-Kenntnisse vorweisen und um als examinierte Pflegekraft in Deutschland anerkannt zu werden, musst du das B2-Niveau erreicht haben. Das Erlernen der deutschen Sprache ermöglicht nicht nur eine reibungslose Integration, sondern bereichert auch deine Arbeit, die dadurch noch mehr Spaß macht und dir mehr Erfüllung bietet. Beginne dein Sprachabenteuer noch heute und öffne die Tür zu unglaublichen Möglichkeiten im Bereich der Krankenpflege in Deutschland!

Wie CWC helfen kann

Wir bei CWC wissen, wie wichtig und herausfordernd das Erlernen der deutschen Sprache für Pflegekräfte ist, die in Deutschland arbeiten möchten.
Hier erfährst du, wie wir dich auf deiner Sprachreise unterstützen:

Das CWC-Sprachzentrum

    Unser umfassendes, plattformbasiertes Sprachzentrum ermöglicht es den Kandidat:innen, ihre Lernfortschritte zu verfolgen, den wohlverdienten Top-Lerner:in-Status zu erlangen und Zugang zu einer umfangreichen Sammlung von Sprachlernressourcen zu erhalten. Wir geben dir die notwendigen Werkzeuge an die Hand, um die deutsche Sprache erfolgreich zu beherrschen.

CWC-Sprachstipendium

    Im Rahmen unseres Engagements zur Unterstützung von Kandidat:innen im Pflegebereich bieten wir einer begrenzten Anzahl von geeigneten Bewerbern die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem Programm für ein Sprachstipendium. Ob du für ein Stipendium in Frage kommst, hängt von deinem Herkunftsland, Bestreben, ein B2-Niveau in Deutsch zu erreichen, sowie von deinen Leistungen im Deutsch-Warm up-Training und im Stipendium-Interview ab. Sobald du am Stipendienprogramm teilnimmst, besuchst du eine vom CWC anerkannte Sprachschule und wir übernehmen die Kosten für alle Sprachkurse und die erforderlichen Prüfungen bis zum B2-Niveau, vorbehaltlich besonderer Bedingungen. Wir möchten das Sprachenlernen für dich zugänglich und kostengünstig gestalten.

Bonus-Sprachprogramm

    Wir legen Wert darauf, deine Bemühungen und dein Engagement zu belohnen. Nach erfolgreichem Abschluss des Sprachprogramms deiner Wahl, einschließlich deines B1/B2-Zertifikats, und nach erfolgreichem Abschluss der sechsmonatigen Probezeit bei deinem Arbeitgeber in Deutschland, kannst du einen finanziellen Bonus von bis zu 2000 Euro für den finanziellen Aufwand des Deutschlernens erhalten.

Möchtest du Fortschritte beim Lernen der deutschen Sprache machen?

What learning format is best for me?

If you're a part of the Language Bonus Program, you will be enrolling in a language school of your choice. Choosing the right language program is important and our team at CWC can guide you in making an informed decision. In order to maximize your language learning experience and deploy to Germany in as little time as possible here are some things to consider:

In person or virtual
Both approaches have their merits, and choosing between them depends on personal preferences, learning style, and individual circumstances. In-person classes offer the advantage of face-to-face interaction with instructors and classmates, providing a more intimate and natural learning environment. On the other hand, online language learning offers flexibility, convenience, and access to a wide range of resources and platforms, allowing individuals to tailor their learning experience to their schedule and preferences.
Scheduling
When it comes to scheduling language learning as a working nurse, it's important to consider flexibility and consistency. Look for language programs that offer appropriate class timings or self-paced options to accommodate your work schedule, and prioritize consistency by setting aside dedicated time each day or week for language practice to maintain progress and build fluency effectively.
School quality
The quality of your language program is critical to your success in learning German. Look for student testimonials and reviews to assess overall satisfaction, check the institute's accreditation or affiliations for quality assurance, and also examine the exam passing rates of their students to gauge the effectiveness of their language programs in preparing learners for language proficiency exams.
Exam Certification
When selecting a language school, it is crucial to determine the available exam certifications offered, as for deployment to Germany, it is essential to obtain a B1/B2 German Certification from one of the officially recognized language certification providers approved by the German authorities: Goethe, TELC or ÖSD).

Was kommt als Nächstes?

Wenn du dich bereits im CWC-Programm angemeldet hast, empfehlen wir dir, dich zunächst in deinem Konto anzumelden und dein Sprachzentrum einzurichten. Hier wirst du einige erste Fragen beantworten, um zu verstehen, welches Sprachprogramm für dich in Frage kommt und wie du deine Lernreise parallel zu deiner Ausreise planen kannst. Anschließend empfehlen wir dir, so bald wie möglich mit dem Deutschlernen zu beginnen. Wenn du am Bonus-Sprachprogramm teilnimmst, schau dir die verschiedenen Sprachschulen in deiner Nähe an und informiere dich auch über die Optionen für virtuelle Sprachprogramme. Bitte überprüfe auch, welche B1-Prüfungen (Goethe, TELC und/oder ÖSD) in deiner Region angeboten werden.

Benötigst du weitere Informationen?

Schau dir unsere FAQs unten an und wende dich an das CWC-Team, wenn du Fragen hast!

Local language school

When evaluating your local German language school options, follow this checklist to assess the offering:

  • ? What courses are offered? A1, A2, B1 and B2?
  • ? What are the start & end dates of the course?
  • ? How many hours of lessons do you receive per week & how much self-study is expected?
  • ? What is the cost per course?
  • ? Are the books and other materials included in the fees?
  • ? How many students per class?
  • ? What is the school’s average passing rate for the B1 & B2 exams?
  • ? How does the school prepare you for the exams? Do they offer regular assessment tests and mock exams?
  • ? What German exam does the school prepare you for? (Goethe, OSD or TELC)
  • ? Are the lessons face to face or online?
  • ? Are the teachers native Germans or locals?
  • ? What are the school facilities like?
  • ? Are thereany special features in this course?

Antworten auf deine häufigsten Fragen

Wenn du die Sprache außerhalb von CWC Recruitment lernst, bieten wir Dir einen Sprachförderungsbonus, wenn du nach Deutschland entsandt wirst.

Wenn du während deines Studiums ein Sprachstipendium erhalten möchtest, kannst du dies mit deinem CWC-Ansprechpartner besprechen.

Das Erlernen einer Sprache ist für jeden Menschen einzigartig, und ein genauer Zeitrahmen lässt sich daher nur schwer vorhersagen. Wir gehen davon aus, dass du innerhalb von 6-12 Monaten für deine B1-Prüfung bereit sein könntest, wenn du mindestens 2 Stunden pro Tag lernst und regelmäßig am Unterricht teilnimmst (1 Privatstunde pro Woche während des A1-Kurses und 3 Privatstunden während des A2- und B1-Kurses). Für den Abschluss des B2-Kurses solltest du weitere 4-6 Monate benötigen. Alles in allem hängt es von deinem Engagement für dein Studium ab.

Ja, du musst die B1-Prüfung mit guten Noten bestehen, bevor du nach Deutschland kommst. Außerdem musst du vor Deiner Ankunft so viele B2-Kurse wie möglich belegen, um die Zeit bis zur B2-Prüfung zu verkürzen, wenn du in Deutschland bist. Sobald du das B2-Examen bestanden hast (und sobald du den Kurs zur Anerkennung deiner Qualifikation und das Examen absolviert hast), wirst du als Krankenschwester bzw. Krankenpfleger anerkannt, die bzw. der mehr verdient als eine Krankenpflegehelferin bzw. ein Krankenpflegehelfer, und du kannst langfristig in Deutschland bleiben.